Die Arbeit im Küchengarten ruht. Trotzdem ist genug zu tun. Der Obstbaumschnitt steht an.
An einem frostigen Samstagmorgen treffen wir uns zum ersten Termin auf unserer Streuobstwiese Bruckäcker.Dank der verschiedenen Leitern kommen wir auch an die oberen Bereiche der Bäume heran. Es ist zwar kalt, aber die Arbeit macht trotzdem Spaß. Der Fruchtansatz ist sehr gut. Wenn das Wetter mitspielt, können wir viele Äpfel ernten.